Wer wir sind

Interesse Brasil-Alemanha e.V. wurde am 15. März 2008 in Münster gegründet und widmet sich der Förderung des deutsch-brasilianischen Kulturaustausches. Interesse kann in diesem Zusammenhang in zwei Richtungen gelesen werden, denn zum einen will der Verein Interesse wecken für die brasilianische Kultur und dabei vor allem Themen aufgreifen, die in der deutschen Medienöffentlichkeit bisher eher wenig Beachtung finden. Nicht zuletzt soll dadurch das Verständnis für die Lebensweise auch der hier in Deutschland lebenden Brasilianerinnen und Brasilianer gefördert werden. Andererseits versteht sich der Verein aber auch als kulturelle Interessenvertretung und Ansprechpartner der in Münster und Umgebung lebenden brasilianischen Mitbürger.

IBA e.V. leistet also einen aktiven Beitrag zur Völkerverständigung und zum friedlichen Zusammenleben von Menschen verschiedener Kulturkreise auf der Grundlage gegenseitigen kulturellen Interessen.

Mitglied werden kann jeder, der Interesse hat am deutsch-brasilianischen Kulturaustausch und sich mit unseren Zielen identifizieren kann.

IBA e.V. trifft sich jeden dritten Sonntag im Monat um 15:00 Uhr im „Bewohnertreff“, Dahlweg 73, 48153 Münster.

IBA e.V. Vorstand 2018:

1. Vorsitzende: Luciano J. de Sales

2. Vorsitzende: Diego de Siqueira Braga

3. Schatzmeisterin: Nadine Bresch

4. Vorstand: Jim Jones

5. Vorstand: Camila Alves Bräse

 

 

Leave a Reply